Existenzgründung / Unternehmensgründung

  Beratung / Coaching / Recherche und Antragstellung

 

 

Wer beabsichtigt, eine selbstständige Existenz zu gründen, sollte sich gründlich informieren und mit den Anforderungen an seine Person und an das Gründungsvorhaben umfassend auseinandersetzen. Hierfür stehen dem Gründer viele Ansprechmöglichkeiten zur Verfügung. Die Einrichtungen der Berufsverbände (IHK, Handwerkskammern, die branchenspezifische Interessenvertretungen etc.) aber auch Steuerberater, Banken und Unternehmensberater.

 

Allein die finanzielle Seite eines Gründungsvorhabens ist sorgfältig und rechtzeitig vor Beginn der Geschäftstätigkeit abzusichern. Neben dem Einsatz eigener Mittel sollte jeder Gründer  darauf Wert legen, benötigte Fremdmittel möglichst günstig zu erhalten und bei der Recherche z. B. wie folgt vorgehen:

 

Recherche und Antragstellung verlorener Zuschüsse (nicht rückzahlbare Gelder)

öffentliche Mittel des jeweiligen Bundeslandes

Mittel des Bundes und der EU

Mittel seiner Hausbank

 

Soweit es an Sicherheiten mangelt stehen auch öffentliche Institute zur Verfügung, die Ausfallbürgschaften übernehmen, z. B. die Bürgschaftsbank NRW GmbH.

 

Fordern Sie uns auf, Ihnen ein Angebot zu erstellen!  
 


 

Beispiel für ein von uns begleitetes Gründungsvorhaben (Daten verändert)

 

Erwerb einer Hotelanlage mit 20 Zimmern, Hallenbad und Wellnesseinrichtungen in Rheinland-Pfalz - Kaufpreis 2.000.000 €

 

 

»

Vorgenommenen Arbeiten u. a.:

 

»

»

Recherche nach verlorenen Zuschüssen und Förderprogrammen

 

»

»

Gespräche mit der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) GmbH

 

»

»

Gespräche mit der KfW in Bad Godesberg

 

»

»

Gespräche mit verschiedenen Kreditinstituten

 

»

»

Ergebnis der Recherchen und Gespräche:

 

-KfW-Wohnungseigentumsprogramm 124

-Mittel des ERP-Programmes für Gründung (Programm 58)

-Mittel eines Kreditinstitutes

 

-verlorene Zuschüsse

 

»

Weitere durchgeführte Arbeiten als Voraussetzung der Mittelbeantragung:

 

»

»

Erstellung Geschäftskonzeptes / Businessplan

 

Gründungsidee / Rechtsform

Darstellung der persönliche Voraussetzungen

Darstellung der Ist-Situation (Hotel)

Zielsetzung des Gründers für das 1. Geschäftsjahr

Maßnahmen zur Zielerreichung

 

»

»

Finanzplanung

 

Investitionsplan

Liquiditätsplan

Rentabilitätsvorschau

Berechnung der Kapitaldienst-Tragbarkeit

Kosten / Erlöse / Liquidität

  

 

Beurteilung, Beratung / Hilfe und Begleitung bei der Realisierung

Erstellen einer Machbarkeitsstudie, Erstellen erforderlicher Anträge, Gesprächsführung etc.

»

Gründung von Unternehmen

»

Übernahme - Kauf von Unternehmensanteilen / Kauf Unternehmen / Erwerb Grundstück und Gebäude

»

Beratung für Existenzgründer - Beratung Selbstständigkeit und Existenzgründung

»

Erstellen schlüssiger Businessplan / Rentabilitätsplan / Liquiditätsplan / Investitionsplan / Rentabilitätsvorschau

»

Recherche Fördermittel / öffentliche Mittel für Existenzgründer / Existenzgründungsdarlehen

»

Verhandlungen mit Ihren Hausbanken / mit neuen Kreditinstituten / mit öffentlichen Stellen / Fachverbänden / Innungen / IHK etc.

»

Personalberatung / Personalsuche / Personalschulung

»

Vorbereitungen und Bearbeitung: Einholung von Stellungnahmen + Zustimmungen / Kreditanträge / Anträge zu öffentlichen Geldern etc.

»

Vorbereitungen, Gespräche und Bearbeitung: Industrie- und Handelskammer / Handelsregister / Wirtschaftsprüfer / Notar etc.

  


Hoffmann Unternehmensberatung